Erich's Sonntagsgedanke (02.08.2020)

Sonntag, 02.08.2020 

Polizeipfarrer i.R. Erich Elpers Sonntagsgedanken 

Hallo Ihr Lieben! Allen Gruß und Segen! 

Im Evangelium des 14. Sonntag 2020 finden wir den Satz: „Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid! Ich will euch erquicken.“ (Mt 11,28). Das sind Lasten der Unfreiheit, egal ob sie äußerlich oder innerlich sind. Und oft ist die innere Unfreiheit mächtiger im Druck auf das Gemüt als die äußere Unfreiheit; denn bei äußerer Unfreiheit kann man innerlich sehr frei sein. (Beispiel: D. Bonhoeffer; Alfred Delp im KZ).

Kardinal Marx macht sich auch darüber in seinem Buch „Freiheit“ Gedanken und nimmt für die Erklärung die Modellgeschichte aus dem Exodus zur Hilfe...

Weiterlesen... (pdf, 39 kb)

Allen einen gesegneten Sonntag und eine gelungene Woche.

Liebe herzliche Grüße Ihr und Euer
Erich Elpers


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Was macht immun?